G4 LED Leuchtmittel

LED G4 Lampe 1,2 Watt Warmweiß

LED G4 Lampe 1,2 Watt Warmweiß

 80 Lumen / 160° / 1,2 Watt / 2700K

 Details

LED G4 Lampe 1,2 Watt Kaltweiß

LED G4 Lampe 1,2 Watt Kaltweiß

 90 Lumen / 1,2 Watt / 160° / 5700K

 Details


Als sogenannter Bipin-Sockel zählt der Stecksockel der G4 LED Leuchtmittel zu den Formaten, die auf die Entwicklung der Halogen-Lichttechnik zurückgehen. Die Bezeichnung dieser Lampen setzt sich zusammen aus dem Buchstaben G für Stecksockel und dem Abstandsmaß der beiden Stecksockel von vier Millimetern. Als Niedervoltlampen wurden die Leuchtmittel mit G4 Stecksockel speziell für Bereiche mit einer 12 Volt Niedervolt-Stromversorgung entwickelt.

Da die moderne LED-Beleuchtungstechnik für fast jedes Lampenformat eine Alternative bereitstellt, verfügen G4 LED Leuchtmittel über vergleichbare Eigenschaften. Sie können also ohne notwendige Anpassungen G4 Halogenlampen in einem Niedervolt-Beleuchtungssystem ersetzen. Beliebt ist dieses Lampenformat zur Beleuchtung von Vitrinen, Schränken und anderen Möbeln sowie für den Einsatz in Booten, Wohnmobilen und Wohnwagen. Auch in Seil- und Schienensystemen mit Niedervolt-Technik finden G4 Stecksockel-Lampen Verwendung. Der Ersatz einer vorhandenen Halogenleuchte durch ein G4 LED Leuchtmittel bietet verschiedene Vorteile. Obwohl die Halogen-Lichttechnik lange Zeit als energiesparende Technik angesehen war, ist der Stromverbrauch einer LED Lampe um ein Vielfaches geringer.  Ein Halogen-Leuchtmittel mit einer Leistungsaufnahme von 10 Watt verbraucht mit LED-Technik gerade einmal 1,5 Watt. Da die kleinen Lampen in der Regel in Beleuchtungssystemen mit mehreren Einzelleuchten eingesetzt werden, ist die Stromersparnis in der Summe umso größer.

Die kleinen G4 LED Leuchtmittel sind zudem sehr unempfindlich gegen äußere Einflüsse wie Nässe, Kälte oder Sonneneinstrahlung. Auch Erschütterungen schränken die Funktion der LED Leuchtmittel in der Regel nicht ein. Insofern sind G4 LED Leuchtmittel gegenüber Halogenlampen dieses Formats in mehrfacher Hinsicht umweltfreundlich, denn neben der verringerten CO2 Entwicklung durch den Betrieb schont die LED-Technik auch Produktionsressourcen und verringert das Abfallaufkommen.